Besuch im Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim

Im November haben unsere beiden 2. Klassen das Landesmuseum besucht.
Im Laboratorium konnten wir Versuche zu unserem Menuk-Thema „Luft“ durchführen.
Dabei haben wir uns viele Fragen gestellt:

Warum läuft das Wasser nur mit Hilfe des Röhrchens in die Flasche?
Wie können wir das Boot mit den Gummibärchen unter Wasser drücken, ohne dass die Bärchen nass werden?
Was passiert mit dem Wasser, wenn das Papier nicht mehr brennt? 
Warum fliegt die Zeitung nicht in die Luft, wenn man auf den Stock schlägt? 
Warum fliegt die Papierkugel aber so hoch, dass man sie auf dem Foto kaum erkennen kann?
Was passiert, wenn man zwischen zwei Blätter bläst?
Warum bleibt der Karton an dem Glas kleben und fällt nicht herunter?
Wie bringen wir den Taucher in der gefüllten Flasche zum Tauchen?
Warum fährt das Luftballon-Auto?
 
Welches Auto fährt am schnellsten?
Wir haben geforscht und ausprobiert und auf alle diese Fragen Antworten gefunden! 
Es war sehr interessant und spannend und hat auch viel Spaß gemacht.
Zur Startseite